Engagement im Team

20934726_1695132070517433_4434087833466956379_o

Grundsätzlich kann jeder mitmachen, der Lust auf das Projekt hat und sich für einen zwischenmenschlichen Kontakt auf Augenhöhe einsetzen möchte. Möglichkeiten hierzu:

  1. Es gibt verschiedene Arbeitsbereiche, bei denen man sich in seinem eigenen Rahmen einbringen kann, zum Beispiel im Team für Veranstaltungsplanung, Öffentlichkeitsarbeit oder Vermittlungen von Kontaktpersonen. Aktuell haben wir Bedarf in folgenden Bereichen:

Koordination des Vermittlungsteams

Das Vermittlungsteam kümmert sich bei Hand in Hand um dei Vermittlung von Kontaktpersonen und besteht aktuell aus vier Mitgliedern. Aktuell wird eine Person gesucht, die regelmäßige Treffen des Teams organisiert, Termine für Erst- und Matchinggespräche zwischen Vermittlern und den Kontaktpersonen koordiniert, sowie allgemein den Kontakt zum restlichen Team von Hand in Hand hält. Auch die Planung und Umsetzung von Aktionen, mit denen neue Kontaktpersonen angeworben werden können (Stände, Infoveranstaltungen etc.) können dazu gehören, sind aber kein Muss.

 

Vermittler

Wer Lust hat selbst aktiv Alt-Wuppertaler und Neu-Wuppertaler zusammenzubringen, kann ein Hand in Hand-Vermittler werden. Zu den Aufgaben gehören die Erst- und Matchinggespräche, sowie bei Bedarf Ansprechpartner für die Kontaktteams zu sein, die du zusammen gebracht hast. Wer an wen vermittelt wird, überlegen alle Teammitglieder nach dem Erstgespräch gemeinsam. Hier wird niemand ins kalte Wasser geworfen: Du bist erstmal bei Gesprächen dabei, lernst unsere Abläufe und das Team kennen und kannst dich langsam herantasten.

 

Unterstützung für das Veranstaltungsteam

Das Veranstaltungsteam besteht aus einer sehr bunt gemischten Gruppe von Menschen unterschiedlichen Alters, Herkunft und Hintergrund. Wichtig ist hier die Motivation gemeinsam Veranstaltungen zu planen und umzusetzen, die Menschen zusammen bringen. Wenn du vielleicht schon selbst Ideen hast, oder einfach bei der Organisation helfen möchtest, ist dieser Teambereich der Richtige. Auch wer gerade erst angefangen hat Deutsch zu lernen, kann sich hier super einbringen.

Blogbeiträge für die Internetseite

Für die Internetseite suchen wir jemanden, der gelegentlich die Unternehmungscafés und andere unserer Veranstaltungen begleitet und darüber schreibt, filmt und oder fotografiert und damit den Blog auf unserer Internetseite füllt.

 

Newsletter

Regelmäßig erhalten wir Angebote und Einladungen für Veranstaltungen und Fortbildungen anderer Träger, über Konzerte etc.. Alle paar Wochen schicken wir diese Informationen gesammelt und ergänzt an die Projektteilnehmer. Für das Erstellen dieses Newsletters wird aktuell noch Unterstützung gesucht.

 

Öffentlichkeitsarbeit

Alle die interessiert sind den Verein und die Veranstaltungen zu präsentieren, die Internetpräsenz zu betreuen und weiterzuentwickeln.

2. Eine weitere Möglichkeit wäre, mit einer Idee zu uns zu kommen und diese mit dem Verein umzusetzen. Ein Beispiel hierfür wäre aktuell unser Filmworkshop, bei dem einige der Projektteilnehmer gemeinsam einen Kurzfilm über Hand in Hand machen.

Allgemein gilt:

Wir freuen uns über jede Unterstützung, zusätzliche Ideen oder Anregungen, konstruktive Kritik…

Wenn euch etwas auf der Seele brennt oder ihr einfach Lust habt, bei uns mitzuarbeiten oder mal reinzuschnuppern, dann besucht uns in der Sprechstunde oder schreibt uns einfach eine E-Mail an handinhand-ev@web.de!